Stihl-Testtag bei Glockzin

Seit 1996 in Isernhagen: Die Frank Glockzin Kommunal- und Motorgeräte GmbH. Am Samstag, 14. April, von 9.00 bis 16.00 Uhr wird zu einem Tag der offenen Tür mit Stihl-Testtag eingeladen. (Foto: Glockzin)

Topathleten des Timbersports am Samstag zu Gast in Isernhagen HB

ISERNHAGEN (r/bs). Eine gute Gelegenheit, sich über diverse Geräte-Neuerungen zu informieren und von verschiedenen Angeboten bei Maschinen und Zubehör zu profitieren, bietet sich auf dem Stihl-Testtag am Sonnabend, 14. April.
In der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr können sich Interessierte über die Vielzahl an Modellen von Garten- und Motorgeräten sowie über deren Leistungsspektrum und Einsatzmöglichkeiten informieren und sich von geschultem Fachpersonal beraten lassen.Die Größen der internationalen Sportholzfällerriege sind in diesem Jahr zu Gast beim Tag der offenen Tür der Firma Glockzin in Isernhagen HB. Am kommenden Sonnabend, 14. April, haben Besucher in der Zeit von 9 bis 16 Uhr die Gelegenheit,
dem deutschen Timbersports-Rekordmeister Dirk Braun sowie dem mehrmaligen Vizeweltmeister Martin Komarek beim Umgang mit der Axt und einer sogenannten Hot Saw zuzusehen. Auf einer Showbühne an der Kupferstraße 3 in Isernhagen HB wollen die beiden Timbersports-Stars bei mehreren Vorführungen ihr Können im Umgang mit Axt und Säge und die Leistungsfähigkeit ihrer Geräte unter Beweis stellen.
Wer sich dadurch inspiriert fühlt, selbst einmal zu professionellem Gerät zu greifen, findet in den 400 Quadratmeter großen Verkaufsräumen der Frank Glockzin Kommunal- und Motorgeräte GmbH ein umfassendes Groß- und Kleingerätesortiment für den Privat- und Profibereich – von Gartengeräten wie Besen, Rechen und Harken über Häcksler, Vertikutierer und Rasenmäher (Elektro- oder Motormäher) bis hin zum Aufsitzmäher.
Zu den bei Gartenbesitzern besonders geschätzten technischen Errungenschaften zählen sicherlich die Mähroboter der Marken Viking oder Husqvarna, für die das Glockzin-Team ein umfassendes Komplettprogramm vom Verlegen der Induktionskabel über das Programmieren des Gerätes bis hin zur Wartung des kleinen Gartenhelfers anbietet. 
Stärken können sich die Besucher während ihres Rundgangs über das Glockzin-Gelände mit allerlei süßen und herzhaften Genüssen, denn auch an kulinarischer Auswahl dürfte es an diesem Tag nicht mangeln. Neben einer Grillstation lädt auch der Hofladen Nr.1 aus Engensen mit einem Stand und mitgebrachten Köstlichkeiten zum Genießen und Verweilen ein. Die jüngsten Gäste dürfen sich an diesem Tag auf einer Hüpfburg nach Herzenslust austoben.