Stadtfest mit vielen Aktionen

Jede Menge Besucher werden wieder zum Stadtfest in Großburgwedel erwartet.
GROSSBURGWEDEL (bs). Die Vorbereitungen für das alljährliche IGK-Stadtfest Burgwedel laufen auf Hochtouren. Über 10.000 Besucher werden auch in diesem Jahr am Sonntag, 10. September in Großburgwedel erwartet.
Seit über 30 Jahren wird dieses einmalige Fest für die ganze Familie gefeiert. Anfangs noch unter dem Namen IGK-Sommerfest, ist es seit der Stadtwerdung Burgwedels im Jahre 2003 zum Stadtfest geworden.
Das IGK-Stadtfest Burgwedel ist ein Dankeschön an die Kunden der IGK. Entsprechend präsentieren sich alle Mitglieder von ihrer besten Seite. Der Einzelhandel öffnet seine Türen zum verkaufsoffenen Sonntag und lockt zusätzlich mit attraktiven Angeboten und vielen liebevollen Aktionen für die Besucher. Handwerker und Gewerbetreibende präsentieren ihre Unternehmen an kleinen und mittleren Ständen, Autohändler stellen ihr Fahrzeugsortiment vor und Gaststätten, Eiscafés und Bäckereien laden zum Verweilen bei schönstem Spätsommerwetter ein.
Die IGK als Veranstalter organisiert zusammen mit der Fa. APROPOS (Inh. Kalle Schridde) diese Großveranstaltung.
Auf dem Alten Markt im Zentrum steht die Showbühne für die große Party, Delikatessen MOSS lädt zum Hoffest in die Dammstraße, auf Stünkels Hof laden viele kleine Aktionen zu Musik und Tanz, sportliche Mitmachaktionen locken auf dem Domfrontplatz und im Von-Alten-Karree wird es wieder lukullische Spezialitäten geben.
Wer sein Unternehmen und/oder seine Dienstleistung in diesem Rahmen präsentieren möchte, wende sich bitte bis zum 5. August an Karlheinz Schridde, Tel. 05139-9807086.