Stadt Burgwedel erweitert Ferienbetreuung

Anmeldung für das „Osterferiencamp“

BURGWEDEL (r/bs). Seit 2005 stellt die Stadt Burgwedel, über die jeweiligen Schulferien verteilt, ein fünf- bis sechswöchiges Betreuungsangebot für Grundschulkinder zur Verfügung.
Das nächste „Camp“ findet in den Osterferien vom 25. März bis 2. April 2015 statt. Auf Grund der Ferienlage ausnahmsweise von Mittwoch bis Donnerstag über sieben Werktage, jeweils in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr, erhalten die Kinder ein qualifiziertes Freizeitangebot unter pädagogischer Leitung. Hier liegen die Kosten einmalig bei 112 Euro.
Neben den Kreativen- und den Bewegungsaktionen stehen auch das Zubereiten von Mahlzeiten und das gemeinsamen Essen im Mittelpunkt dieses Angebotes. Alle Aktionen sowie ein Ausflugstag sind in den wöchentlichen Teilnehmerbeiträgen enthalten.
Sämtliche Informationen und vollständigen Anmeldeunterlagen können von der Homepage der Jugendpflege der Stadt Burgwedel unter: www.jugendpflege-burgwedel.de herunter geladen werden. Für weitere Fragen steht Uli Appel, Jugendpfleger der Stadt Burgwedel, gerne telefonisch unter 0160-90741199 zur Verfügung.