Sommerliches Konzert in der Klinik-Cafeteria

Tina Cowling (Sopran) und Andy Cowling (Gitarre) präsentieren am 12. August in der Cafeteria des Klinikums Großburgwedel ein sommerliches Konzertprogramm. (Foto: Tina & Andy Cowling)

„Klassik in der Klinik“ erstmals in Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Verein „Klassik in der Klinik e.V.“ wurde im Jahr 2009 von Manfred Günther gegründet. Sinn und Zweck des Vereins ist die Förderung von jungen Musikern, die dafür im sozialen Bereich Konzerte im Klassik- und Jazzbereich spielen.
So wird einerseits den jungen Musikern die Chance gegeben, im sozialen Bereich ihre Künste darzubieten und anderseits werden durch diese Konzerte mit Patienten, Ärzten, Pflegepersonal und Besuchern von draußen der Integrationsprozess der Patienten und dadurch bedingt auch der Heileffekt gefördert.
Am kommenden Sonntag, 12. August, macht die Veranstaltungsreihe erstmals im Klinikum Großburgwedel Station. Zu Gast sind Tina Cowling (Sopran) und Andy Cowling (Gitarre) mit einem sommerlichen Konzertprogramm. Beginn ist um 15.00 Uhr in der Cafeteria des Krankenhauses. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.