Siegerehrung der Luftballonaktion

BURGWEDEL (bs). Von den rund 250 Luftballons, die die Kinder und Jugendlichen des 25. TSG Kinderzeltlagers haben steigen lassen, sind 19 Karten zurückgesendet worden.
Die Entfernungen, die durch die Absender der Karten festgestellt worden sind, reichen von 5 bis zu immerhin stolzen 191 Kilometern.
Nun ist es an der Zeit, die Gewinner zu ehren. Diese Ehrung, zu der es auch einige kleine Preise geben wird, findet am 19. Dezember um 16.30 Uhr in der Halle der Grundschule Großburgwedel statt.
Zu diesem weihnachtlichen Beisammensein sind neben den Preisträgern, die persönliche Einladungen erhalten, auch interessierte Bürgerinnen und Bürger und natürlich alle Kinder des Zeltlagers herzlich eingeladen.