Schützen ehrten Horst Dralle

ENGENSEN (bs). Am vergangenen Freitag begrüßte der 1. Vorsitzende der SG Zentrum Engensen Mike Dytkiewicz die Schützinnen und Schützen zur Jahreshautversammlung in der Gaststätte „Zum Alten Posthof“, wo zuvor der Spielmannszug Engensen für eine schwungvolle Einstimmung sorgte.
Auch in diesem Jahr konnten viele Ehrungen wie Vereinsmeistertitel und Ehrungen für langjährige Vereinszugehörigkeit vergeben werden. Eine Ehrung der besonderen Art ging an Horst Dralle, der zum wiederholten Mal für den Verein an der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Kleinkalibergewehr-Schießen erfolgreich teilgenommen hatte.
Weiter gab der Vorstand bekannt, dass zum Schützenfest 2014 erstmals ein Senioren König bzw. Königin für Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr ausgeschossen wird. Weitere Informationen hierzu folgen in der dazugehörenden Ausschreibung an den Schießtagen.