Schießen um die Königswürden

Vereinsmitglied und Scheibenmaler "Werner Giebe" hat sich auch in diesem Jahr wieder viel Mühe gegeben, um schöne Königsscheiben zu erstellen. (Foto: Jürgen Bauer)

Start der Wettbewerbe beim Schützenverein Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (bs). Die Großburgwedeler Schützen werden In diesem Jahr bereits im Mai das große Schützenfest feiern. Wegen des vorverlegten Termins starten die Schießwettbewerbe um die Königswürden und das Mannschaftsschießen bereits in der Woche nach dem Osterfest.
Die Schützenkönigsscheibe ist den Mitgliedern des Schützenvereins vorbehalten. Die Schießwettbewerbe um die Jungmannenkönigsscheibe, die Kinderkönigsscheibe und die Bürgerkönigsscheibe sind offen für alle ortsansässigen Bürgerinnen und Bürger, bzw. Kinder und Jugendliche. Geschossen werden kann im Schützenhaus auf dem Schützenplatz in Großburgwedel von Dienstag, 18. April bis Freitag, 21. April, jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr sowie am Samstag, 22. April, von 15.00 bis 18.00 Uhr.
Die Bekanntgabe der Könige findet am Samstag, 22. April, gegen 19.00 Uhr im Schützenhaus statt. Näheres auch unter www.schuetzenverein-grossburgwedel.de.