Salonorchester Weimar gestaltet das Abschlusskonzert

„Willkommen im Schlagersalon“ heißt es beim Salonorchester Weimar am 12. Mai im Amtshof. (Foto: Salonorchester Weimar)

Schlager und Melodien aus der goldenen Tonfilmära

BURGWEDEL (r/bs) Ein Feuerwerk an Schlagern und Melodien aus der goldenen Tonfilmära beendet am Samstag, 12. Mai, den Kulturellen Frühling im Burgwedeler Amtshof.
Mit seinem Konzertprogramm „Willkommen im Schlagersalon“ erweist das Salonorchester Weimar den Stars und Sternchen der Ufa Filme seine Referenz. Seit seiner Gründung im Kulturstadtjahr 1999 sorgen die sieben jungen Musiker aus der Klassikerstadt für Furore: ob bei Konzerten oder zahlreichen Fernseh- und Rundfunkauftritten – das Publikum ist begeistert von den heiteren Arrangements mit musikalischem Witz.
Mit Stücken von „Oh Donna Clara“ bis „Ich küsse Ihre Hand, Madame“ verspricht der Abend im Amtshof eine Liebeserklärung an vergangene Zeiten zu werden.
Karten für dieses Konzert zum Preis von 15 Euro/ermäßigt 8 Euro sind ab Samstag, 28. April, in der Buchhandlung C. Böhnert erhältlich. Mögliche Restkarten stehen an der Abendkasse am 12. Mai ab 19.30 Uhr zur Verfügung. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr im Amtshof in Großburgwedel, Auf dem Amtshof 8.