"Ritter Rost feiert Weihnachten" im Amtshof

Ausgerechnet zu Weihnachten gerät auf der Ritterburg alles in Aufruhr. (Foto: Figurentheater Petra Schuff)

Zwei Aufführungen des Figurentheaters Petra Schuff

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Das Figurentheater Petra Schuff gastiert am Mittwoch, dem 4. Dezember 2013, auf Einladung der Bücherei Großburgwedel mit dem Stück "Ritter Rost feiert Weihnachten" im Amtshof.
Ritter Rost, Burgfräulein Bö und Koks der Drache freuen sich auf ein besinnliches Fest mit Plätzchen backen und Weihnachtssterne basteln. Die Freude wird jäh durch die Nachricht aus dem Radio unterbrochen: König Bleifuß der Verbogene wünscht dieses Jahr vorbildliche Weihnachten. Zur Überprüfung der Anordnung wird er die Ritterburgen besuchen. Auf der Ritterburg von Ritter Rost gerät nun alles in Aufruhr ...
Ein schwungvoll inszeniertes Musical, gespielt und gesungen mit Figuren und einem Radio in einer vorweihnachtlichen Backstube.
Eintrittskarten sind ab sofort in der Bücherei Großburgwedel im Vorverkauf zum Preis von 4 Euro erhältlich. Da die Besucherzahl begrenzt ist, wird das Figuren-Musical um 15 Uhr und um 16.30 Uhr aufgeführt. Einlass ist jeweils 10 Minuten vor Beginn. Das Stück dauert 50 Minuten und ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Die Veranstalterin bittet darum, im Veranstaltungsraum nicht zu essen und zu trinken.