Pokalschwimmfest im Freibad

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Schwimmverein Burgwedel lädt am Wochenende 30.6./1.7. zum 21. Pokalschwimmfest ins Freibad, Auf der Ramhorst, ein. Am Samstag ist ab 10.00 Uhr Einlass für das Einschwimmen, der Startschuss für die Wettkämpfe fällt um 12.00 Uhr. Am Sonntag ist frühes Aufstehen angesagt, denn das Einschwimmen beginnt bereits um 8.30 und der Wettkampf startet um 10.00 Uhr.
Am Samstag, 30. Juni findet außerdem nach dem Ende der Schwimmwettkämpfe die berüchtigte „Arschbombenmeisterschaft“ statt. Teilnahmeberechtigt sind nur Vorstandsmitglieder oder Trainer/innen der Vereine. Ein Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Dank tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Das Schwimmbad ist für den öffentlichen Badebetrieb an diesem Wochenende ab Samstag 10.00 Uhr geschlossen.