Ohrenweide und Gaumenschmaus

Zu Ohrenweide und Gaumenschmaus lädt der Chor EnCanto am 2. September. (Foto: EnCanto)

Chor EnCanto lädt zum traditionellen Konzert

FUHRBERG (r/bs). Unter der musikalischen Leitung von Frederik Schuritz widmet sich der gemischte Fuhrberger Chor dieses Jahr den ganz großen Melodien aus den bekanntesten Musicals wie zum Beispiel Jekyl&Hyde, Cabaret und dem Phantom der Oper.
Vollklingende Chorarrangements, eine schwungvolle Band und die eine oder andere Verkleidung auf der Bühne erwarten die Besucher. Zwischen der großen Emotion und dem eingängigen Liedchen zum Mitträllern ist alles dabei.
Das Konzert beginnt am Samstag, 2.September, um 15.00 Uhr im Gemeindehaus der Ludwig-Harms-Kirchengemeinde in Fuhrberg. Wer nach dem Konzert noch etwas Zeit hat, ist herzlich eingeladen mit dem Chor das leckere kulinarische Büffet zu stürmen und mit der ein oder anderen Sängerin oder dem ein oder anderem Sänger ins Gespräch zu kommen und auf einen schönen Nachmittag anzustoßen.
Und wer weiß? Vielleicht kommt die Lust zum Mitsingen? Interessierte lädt der Chor gerne dienstags um 19.30 Uhr in das Gemeindehaus zum gemeinsamen Singen ein.
Der Eintritt ist frei. Der Chor freut sich jedoch über Spenden zur Finanzierung seiner weiteren Chorarbeit.
Am 10.September 2017 ist der Chor noch einmal in der Katholischen Kirche Mellendorf zu hören. Wer mehr über das Chorleben und weitere Informationen möchte, kann diese gern unter www.encanto-fuhrberg.de nachlesen.