Offene Tür in der Bücherei

FUHRBERG (r/bs). Die Gemeindebücherei Fuhrberg, In den Tweechten 8, öffnet am Sonntag, den 24.06.2018 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Gemeindehaus ihre Türen. Die Besucher können den Bestand und die Neuanschaffungen kennen lernen und natürlich auch Medien ausleihen.
Es wird eine „Hörbuch–Station“ geben, wo für Erwachsene und Kinder das Anhören von CDs möglich ist. Die Kinder haben auch die Möglichkeit, in den neuen „Was ist Was“-Büchern den „Ting-Stift“ auszuprobieren. Außerdem können die Kinder in „Fühl–Kästen“ Gegenstände ertasten und erraten.
Es wird ein Bücherflohmarkt aufgebaut, wo die Leser stöbern und sich für den Urlaub Büchern aussuchen können, die sie nicht wieder abgegeben müssen.
Im Eingangsbereich bietet das Büchereiteam Kaffee und Kuchen an. Hier können die Fuhrberger in netter Atmosphäre miteinander plaudern oder sich über Bücher austauschen. Jeder ist herzlich eingeladen vorbei zuschauen.