Noch Karten für Justus Frantz

ISERNHAGEN (bs). Wer den berühmten Dirigenten und Pianisten Justus Frantz einmal live erleben möchte, hat hierzu Gelegenheit am Donnerstag, 12. Mai, um 20.00 Uhr im Isernhagenhof, Haupstraße 68.
„Chopins Reise nach Mallorca – Sein Weg in die Einsamkeit der Melancholie“ ist der Titel des moderierten Klavierabends. Karten für 30 Euro sind bei C. Böhnert in Burgwedel und Isernhagen HB, beim TUI ReiseCenter in Altwarmbüchen und im Büro des Isernhagenhof Kulturvereins (05139-894986 oder info@isernhagenhof.de) erhältlich. Für Kurzentschlossene gibt es auch noch Karten für 35 Euro an der Abendkasse.