NABU besucht Gut Sunder

BURGWEDEL (bs). Vielfältig ist das Programm des NABU für dieses Wochenende. Vom 8.-10. Mai sollen in einer beliebigen Stunde die Gartenvögel gezählt und an den NABU-Bundesverband gemeldet werden. Mitmachen kann jeder. Es gibt auch Preise zu gewinnen.
Für Sonntag, 10. Mai, ist eine Familienexkursion zu den Meißendorfer Teichen und dem dortigen Gut Sunder des NA-BU geplant. Auf Gut Sunder ist für Kinder ein besonderes Programm vorgesehen. Für Erwachsene reizt auch eine geführte Vogelbeobachtung um die Meißendorfer Teiche.
Treffen zur Abfahrt mit Pkw – ggf. in Fahrgemeinschaft – ist um 9.00 Uhr auf dem Domfrontplatz in Großburgwedel. Die Rückkehr ist für 14 Uhr vorgesehen. Von erwachsenen Nichtmitgliedern wird ein Gästebeitrag von 3 Euro erhoben.