MontagsChor sucht neue Sänger

BURGWEDEL (bs). Die Sommerpause ist vorbei – der im April gegründete MontagsChor Burgwedel startet in die nächsten Proben. Die Ferien wurden dafür genutzt, in Stimmbildungsworkshops mit Eva Scharpenberg und Steffen Henning an der Stimmentwicklung der neuen Mitglieder zu arbeiten.
Davon profitieren nicht nur die „Neulinge in Sachen Chor“, auch die schon erfahreneren Sängerinnen und Sänger nehmen daraus Tipps und Tricks zur Verfeinerung ihrer gesanglichen Fähigkeiten mit.
„Wir sind schon sehr gespannt darauf, mit unserem Chorleiter André Hammerschmied weitere Stücke einzustudieren, dabei zu einer fröhlichen Gemeinschaft zusammenzuwachsen und bald auch die ersten kleinen Auftritte zu absolvieren“, so das Gründungsteam des Chors. „Es wäre uns eine große Freude, wenn wir noch Sänger für die Tenor- und Bass-Stimmen gewinnen können!“
Interessierte Menschen sind herzlich eingeladen, kostenlos reinzuschnuppern. Geprobt wird immer montags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus, Mennegarten 2, Großburgwedel.
Für Fragen und weitere Informationen stehen die Ansprechpartnerinnen per Email an info@montagschor-burgwedel.de oder telefonisch unter 0170 9562600 gern zur Verfügung.