Mit der SPD Burgwedel entdecken

BURGWEDEL (bs). Wie in den vergangenen Jahren führt die SPD Burgwedel wieder an bekannte und weniger bekannte Ecken in den Ortsteilen. Die Veranstaltungsreihe beginnt am Samstag, 2. August mit einer Führung in der Pestalozzi-Stiftung, informativ begleitet von Pressesprecherin Lilian Breuch.
Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Wichernhaus, Pestalozzi-Straße 5, in Großburgwedel.
Die Teilnahme an allen Sommerterminen ist wie immer kostenlos.