MHH-Golfturnier im GC Burgwedel

ENGENSEN (bs). Am Samstag, dem 14. Juli findet zum 3. Mal im Golf-Club Burgwedel, Wettmarer Straße 13, das MHH-Golfturnier statt. Dieser Tag startet um 9.00 Uhr mit einem zweistündigen sportmedizinischen Kolloquium zum Thema „Golf trifft Medizin“, bei dem u.a. Prof. Dr. Uwe Tegtbur, vom Institut für Sportmedizin der MHH, über das Thema „Krafttraining, Ausdauertraining, Ernährung - was, wann, wieviel braucht der/die Golfer/in?" referiert. Zwei weitere Vorträge von namhaften Orthopäden runden das Thema „Golf trifft Medizin“ ab.
An diesem Kolloquium können alle Ärzte teilnehmen und bekommen Fortbildungspunkte der Ärztekammer Niedersachen dafür. Anmeldungen unter info@gc-burgwedel.de oder über die Homepage www.mhh-golfturnier.de.
Um 12.00 Uhr startet das Golfturnier mit einem Kanonenstart. Teilnehmen kann jeder DGV-Golfer mit Hcp -54 und besser. Auch hier erfolgen die Anmeldungen über www.mhh-golfturnier.de oder info@gc-burgwedel.de.