Matinee zum Kennenlernen

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Freundeskreis der Bürgerstiftung Burgwedel lädt am Sonntag, 4. September, um 12.00 Uhr zu einer Kennlern-Matinee in die Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10 in Großburgwedel. Gegen eine Spende wird ausgeschenkt und der kleine Hunger besänftigt. Für Livemusik sorgt die Jazz-Sängerin Nina Lahme aus Burgwedel/Hamburg.
Bei diesem Treffen sollen in gelöster Atmosphäre Menschen miteinander bekannt gemacht werden, die die Idee einer Bürgerstiftung in Burgwedel begrüßen.
Anwesend sind Michael Koch, Regionalkurator Niedersächsischer Bürgerstiftungen,
sowie der Vorsitzenden der Bürgerstiftung Isernhagen, Dr. Joachim Wegener und weitere Vorstandsmitglieder. Zusammen mit dem Interim-Vorstand der Bürgerstiftung Burgwedel, Ariane Gräfin Bethusy-Huc, Michael Holländer, Michael Kranz und Jürgen Zimmer werden sie gerne Fragen beantworten und Anregungen entgegen nehmen.