Markt in ganz neuem Gewand

Auch der Weihnachtsmann wird dem Weihnachtsmarkt in Wettmar einen Besuch abstatten. (Foto: Renate Tiffe/Archiv)

Weihnachtsmarkt Wettmar öffnet am 1. Advent seine Türen

WETTMAR (bs). Der erste Wettmarer Weihnachtsmarkt in der Holzhalle an der Hauptstraße 29 öffnet am Sonntag, 27. November, 1. Advent, von 14.00 bis 18.00 Uhr seine Türen.
Insgesamt 25 Aussteller präsentieren allerlei Dekoratives und kleine Geschenkideen vom Holzspielzeug, über Töpferwaren, Schmuck und Textildesign und anderes mehr. Auch der Krimi-Autor Christian Oehlschläger ist mit seinem neuen Buch vor Ort. Selbstverständlich kommen auch die leiblichen Genüsse nicht zu kurz: Kartoffelpuffer, Bartwurst, Pommes und andere Leckerein werden auf dem Hof und vor der Halle angeboten. Es werden kalte Getränke sowie Glühwein, mit und ohne Schuss, angeboten.
Besonderen Spaß erleben alle, die bei den Mitmachaktionen und dem Kinderschminken mitmachen. Darüber hinaus hat auch der Weihnachtsmann seinen Besuch angekündigt ... und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wettmar sorgt für den musikalischen Rahmen.
Die seit Jahren beliebte große Kaffee- und Kuchentafel zum Weihnachtsmarkt wird in den barrierefreien Räumlichkeiten des St. Marcus-Gemeindehauses aufgebaut. Dort können auch die sanitären Einrichtungen genutzt werden.