Maibaumfest in Kleinburgwedel

KLEINBURGWEDEL (bs). Seit Jahren gehört das feierliche Aufstellen eines geschmückten Maibaumes zum Ritual des Dorflebens. Mit diesem Brauch soll der Frühling symbolisch willkommen geheißen werden. Den diesjährigen Maibaum wird der Schützenverein Kleinburgwedel bunt schmücken und pünktlich am 1. Mai um 10.30. Uhr mit Unterstützung starker Männerhände auf dem Dorfplatz Kleinburgwedel aufstellen.
Zu dieser Veranstaltung sind alle Bürgerinnen und Bürger und die Nachbarn aus den umliegenden Ortschaften sehr herzlich eingeladen. Über viele Besucher freuen sich der Kleinburgwedeler Ortsrat und die Vereine.