Märchen in der Kapelle Thönse

THÖNSE (bs). Auf vielfachen Wunsch bietet die St. Marcus Kirchengemeinde Wettmar wieder „Märchen in der Kapelle“ mit Gerhard Tiemeyer an. In Vortrag und im Gespräch werden die symbolischen Schlüssel für ein aktuelles Verständnis der Märchen dargestellt. Es wird viele Anregungen geben, wie Märchen heute helfen können, über uns und unsere Beziehungen nachzuspüren und nachzudenken.
Am Freitag, 2. Dezember, steht um 19.00 „Schneewittchen“ im Mittelpunkt. Eine spannende Abenteuergeschichte, mit Eifersucht, 7 Zwergen, Tod und Trauer und einer überraschenden Wiederbelebung.