Luca Schiermann ist neue Kinderkönigin

Die erfolgreichen Teilnehmer des Kinderschießens im Schützenverein Kleinburgwedel: vordere Reihe v.l. Jonas Beimfohr, Jan Follmann, Sophie Follmann und Luca Schiermann. (Foto: Thomas Fischer)

Kinderkönigschießen beim Schützenverein Kleinburgwedel

KLEINBURGWEDEL (r/jk). Zum diesjährigen Schützenfest in Kleinburgwedel, vom 22. bis 24. Mai, wurde unter neun anwesenden Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren mit dem Lichtpunktgewehr die Kinderscheibe ausgeschossen. Kinderkönigin in diesem Jahr wurde Luca Schiermann, die mit einem Teiler von 26,0 alle anderen weit
hinter sich ließ. Die feierliche Übergabe erfolgt am Freitag, 22. Mai, während des Kommersabends.
Auf Platz 2 folgt Jonas Beimfohr (85,9) vor Jan Follmann (127,0). Den vierten Platz erreichte Sophie Follmann (174,9), die wieder einmal die ehrenvolle Aufgabe hat, beim Schützenumzug den Scheibenwagen zu begleiten und auf die Kinderscheibe aufzupassen.