Lehrgänge beim RuF Thönse

THÖNSE (bs). Als Vorbereitung auf die grüne Saison finden auf der Anlage des RFV Thönse zwei Lehrgänge statt. Zunächst am 18. und 19. April ein Springlehrgang, der von der ehemaligen Landesmeisterin Imke Harms geleitet wird.
Am Freitag, dem 24. und Samstag, dem 25. April folgt dann ein Lehrgang für die Dressurreiter. Hierfür konnte der renomierte Ausbilder Matthias Klatt gewonnen werden. An beiden Veranstaltungen können selbstverständlich auch Gastreiter aus der Region teilnehmen.
Auskünfte erteilt Susanne Kunz, die auch die Anmeldungen mit Angabe des Leistungsstandes entgegennimmt - für den Springlehrgang bis spätestens zum 11. April und den Dressurlehrgang bis spätestens zum 17. April unter Tel. 0151-14 29 63 75 oder E-mail: sanne.kunz@web.de.