Landmarkt lädt zum Naschen

Kunden sind zu diversen Verkostungen eingeladen

GROSSBURGWEDEL (awi/r). Naschmarkt auf dem Domfrontplatz in Großburgwedel am nächsten Samstag, 14. April: Die Verkostung ausgewählter Produkte der Marktbeschicker – in Bissendorf unter dem Titel Naschmarkt seit fast zwei Jahren zu bestimmten Terminen eine Serviceaktion für die Kunden – soll es ab sofort auch beim Markt des Landmarktvereins in Großburgwedel an mindestens zwei Terminen im Jahr geben. Am nächsten Samstagvormittag sind somit alle Interessierten eingeladen, auf dem Großburgwedeler Landmarkt diverse Produkte zu verkosten.
Darunter Eiersalat, Frühlings-Crêpe, Pfefferrippe, Eiersalat, außergewöhnliche Saucen-Kreationen, Weinverkostung, Fisch-Probierhäppchen, Spargelleckereien und vieles andere mehr. Kurz gesagt: Der Besuch beim Landmarkt in Burgwedel lohnt sich immer, aber an diesem Samstag ganz besonders.