Kurrende-Singen in Kleinburgwedel

KLEINBURGWEDEL (bs). Eine schöne Tradition, dass es in der Adventszeit in Kleinburgwedel eine Kurrende gibt. Los geht es am Samstag, 9. Dezember, um 16.00 Uhr am Haus der Kirche, Moorweg 8. An zwei Stationen wird dann gesungen: bei den Ehepaaren Weidemann und Zappel im Wiesengrund und bei Ehepaar Schodder im Immenweg, bevor es auf den Hof Lindemann, Hinter den Höfen, einen gemeinsamen Abschluss mit einer kurzen Andacht von Pastor Blume gibt. Alle sind herzlich eingeladen und wer ein Instrument spielen kann, wird gebeten, auch mit zu musizieren.