Konzert wegen Erkrankung ausgefallen

„Trio Remember“ tritt jetzt am 25 März auf

GROSSBURGWEDEL (r/jk). Das für Samstag, 11. Februar, geplante Konzert mit dem „Trio Remember“ in der Heimatsstube Großburgwedel musste wegen Erkrankung eines der Gitarristen leider kurzfristig abgesagt werden. Die Heimatstube Großburgwedel hat mit der Band sofort einen Ersatztermin vereinbart. Am Samstag, 25. März, ab 17:00 Uhr wird das Konzert nachgeholt.
Die für den ausgefallenen Termin gekauften Eintrittskarten behalten für das Konzert am 25. März ihre Gültigkeit, können aber auch bei nicht möglicher Teilnahme am Ersatztermin gegen Erstattung des Eintrittspreises zurück gegeben werden. Einige Restkarten für den 25. März können beim Leiter der Heimatstube, Jürgen Veth, unter Tel. 05139/3735 oder Email: anjue.veth@htp-tel.de noch erworben werden.
Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Veranstaltung mit dem „Trio Remember“ am 19. November 2017 bereits ausverkauft ist.