Kino zum Equal Pay Day

Komödie „We want Sex“ in der Seniorenbegegnungsstätte

BURGWEDEL (r/bs). Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.
Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass die Lohnlücke in Deutschland gemessen am Durchschnittsbruttostundenlohn 21 Prozent (2016) betrug. Umgerechnet ergeben sich 77 Tage (21 Prozent von 365 Tagen) und damit das Datum des nächsten EPD am 18. März 2018.
Im Rahmen des Equal Pay Days zeigt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Burgwedel am Freitag, 16. März, den Film „We want Sex.“ Eingeladen sind Menschen aus Burgwedel, Langenhagen, Isernhagen und der Wedemark. Film ab heißt es um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10, Großburgwedel.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Getränke und Snacks sollen selbst mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.