KinderSportSchule des Lehrter SV mit positiver Bilanz

Nur zufriedene Gesichter gab es zu sehen beim Gruppenfoto zum Abschluss des KISS-Jahres. (Foto: Lehrter SV/Minuth)

Jetzt letzte Plätze für das nächste KISS-Jahr sichern

LEHRTE (r/hhs). Die KinderSportSchule (KiSS) des Lehrter SV hat wieder ein Jahr erfolgreich abgeschlossen. 86 Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren wurden ein Jahr lang mit viel Spiel und Spaß in ihrer sportlichen Entwicklung qualifiziert begleitet und gefördert. Neben den Grundsportarten Turnen, Leichtathletik und Ballspielen wurden auch anspruchsvollere Sportarten wie Tennis, Tischtennis oder Badminton und auch etwas ausgefallenere wie Capoeira oder Wasserball angeboten.
Zum Ende des KiSS-Jahres organisierte das Team um Markus Schott, dem Leiter der KinderSportSchule, einige kleinere Highlights: Die kleinsten vier- bis fünfjährigen KiSS-Kinder nahmen begeistert an einem Spielenachmittag teil, an dessen Ende ein Besuch im Eiscafé stand.
Für die Größeren gab es eine Neuauflage des Sommersportwochenendes. Mit Ultimate Frisbee, Wikinger Schach, Speedminton und weiteren kurzweiligen Sportarten zeigten sie am Nachmittag noch einmal ihr sportliches Können, um sich nach dem Abendessen beim Abwurfball noch mal richtig auszutoben, ehe ein Film die Gemüter wieder kühlte. Der darauffolgende Sonntagmorgen stand ganz im Zeichen rhythmischer Beats, zu denen die größeren KiSS-Kinder fröhlich und locker tanzen konnten.
Ebenfalls zu einer Neuauflage kam am vergangenen Dienstag das offizielle KiSS-Abschlussfest mit dem anschließenden Grillen. Alle Kinder aus allen KiSS-Gruppen trafen sich noch einmal in der Sporthalle im Schulpark Süd, um das Jahr sportlich abzuschließen. Danach nahmen sie stolz ihre Urkunden entgegen. Viele Eltern und ihre Kinder haben auch das Angebot wahrgenommen und bei gegrillten Würstchen und einem gemütlichen Plausch das KiSS Jahr ausklingen lassen.
Nun geht es für den Leiter der KinderSportSchule, Markus Schott, und sein Team unmittelbar an die Vorbereitungen für das kommende KiSS-Jahr. Bereits jetzt sind über 90 Anmeldungen für das Jahr 2013/2014, das gleich nach den Sommerferien beginnt, eingegangen, aber es gibt noch vereinzelte Plätze in den bestehenden Gruppen. Eltern, die ihre Kinder auf diese empfehlenswerte Weise sportlich fördern möchten, sollten sie spätestens in den nächsten Tagen in der Geschäftsstelle des Lehrter SV, Feldstraße 29, Telefon (0 51 32) 32 03 anmelden. Weitere Informationen zur KiSS gibt es zudem auf der Homepage www.kiss-lehrte.de.