Kinder schmückten Weihnachtsbaum im E-Center

Die kleinen Gäste bastelten Knusperhäuschen und hatten viel Spaß beim Schmücken des Baumes. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

Adventsaktion mit gesundem Frühstück für Kindergartenkinder

GROSSBURGWEDEL (bgp). Mancher Kunde blieb am vergangenen Mittwoch verwundert in der Obstabteilung des E-Centers stehen, denn eine fröhliche Kinderschar beklebte leckere Knusperhäuschen mit Süßigkeiten und verschönerte den Weihnachtsbaum mit selbstgebasteltem Schmuck.
Eine Gruppe der Kindertagesstätte Fuhrberg besuchte das Geschäft, um dort den zuvor gebastelten Adventsschmuck für den Tannenbaum zu bringen. Die Erzieherinnen Jennifer Grehl und Ulrike Menze hatten am Vormittag alle Hände voll zu tun, denn gemeinsam mit Silvia Kage und Carmen Kirsch vom E-Center Cramer Burgwedel halfen sie den kleinen Gästen zunächst beim Zusammenkleben von Lebkuchenplatten zu einem Knusperhäuschen mit Zuckerguss. Während die Häuschen trockneten, gab es für die Kinder ein gesundes Frühstück. Frisch gestärkt machten sie sich anschließend daran, Süßigkeiten auf ihre Häuschen zu kleben und den Schmuck für den Baum aus einer großen Tasche zu holen. Eine herbeigeholte Leiter erleichterte den Kindern das Schmücken der oberen Äste, sodass der Baum nun von oben bis unten bunt geschmückt ist, um alle zu erfreuen.