Kartenverkauf für Siegner-Lesung

GROSSBURGWEDEL (bs). Der beliebte Kinderbuchautor Ingo Siegner ist am Mittwoch, dem 7. Juni, wieder zu Gast in der Bücherei Großburgwedel. Er liest und zeichnet dieses Mal aus einem neuen Abenteuer der Rattenkinder Eliot und Isabella.
Eliot und seine Freundin Isabella wollen Opa Pucki zum Waldfest abholen, doch die Hütte ist leer. Da es oberverdächtig nach Bockwurst riecht, ist die Sache ja wohl klar – der Opa wurde von Bocky und seiner Rüpelbande entführt. Eliot und Isabella folgen der Spur durch den tiefen, finsteren Wald, wo für Rattenkinder viele Gefahren lauern. Aber immer wenn es brenzlig wird, hat Eliot ziemlich gute Ideen. So können sie nicht nur Opa Pucki befreien, sondern auch noch die Sache mit dem Schatz klären.
Alle Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen. Der Vorverkauf ist über sie Homepage der Stadt Burgwedel unter www.burgwedel.de/Termine möglich. Zusätzlich werden ab Donnerstag, 1. Juni, zu den Öffnungszeiten Karten zu je 4 Euro in der Bücherei verkauft.