Kammermusik im Foyer des Isernhagenhofs

Johanna Schneider wurde bereits mehrfach Preisträgerin beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. (Foto: Johanna Schneider)

„Mallets, Percussion und Piano“

ISERNHAGEN (r/bs). Am Sonntag, 25. September musizieren Johanna und Andrea Schneider, Levin Fischer und Anna-Maria Hauser um 17.00 Uhr im Foyer des Isernhagenhofes. Mit diesem Konzert wird die Kammermusikreihe der Musikschule Isernhagen & Burgwedel nach der Sommerpause fortgesetzt.
Johanna Schneider entstammt einer Musikerfamilie, ihre Eltern und zwei Schwestern sind ebenfalls Schlagzeuger. Sie erhielt im Alter von vier Jahren ihren ersten Schlagzeugunterricht. Mehrmals wurde sie Preisträgerin beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. Sie wirkte im Niedersächsischen Jugendorchester, in der Jungen Deutschen Philharmonie und im RIAS Jugendorchester mit. Die Diplommusikerin und staatlich geprüfte Leiterin im Laienmusizieren ist seit 2002 als Schlagzeuglehrerin an der Musikschule Isernhagen & Burgwedel tätig und arbeitet als Percussionistin u.a. im Staatstheater Braunschweig, im Bielefelder Orchester, in der Staatsoper Hannover und beim NDR Orchester Hannover. Andrea Schneider unterrichtet unzählige Schüler/innen und Studenten seit Jahrzehnten als renommierte Lehrerin und Leiterin des "Jungen Schlagzeugensembles Hannover" und "Jungen Schlagzeugensembles Niedersachsen", mit dem sie Konzertreisen nach Japan und in die Karibik unternahm. Levin Fischer ist Schlagzeugschüler der Familie Schneider und Preisträger bei "Jugend musiziert". Komplettiert wird die Kammermusikbesetzung durch die Pianistin Anna-Maria Hauser.
Das Programm des Kammermusikkonzertes steht unter dem Motto „Mallets, Percussion und Piano“ und enthält viele musikalische Leckerbissen, unter anderem Duos für Marimbaphon und Klavier, für Xylophon und Klavier und für kleine Trommel und Klavier. Die Künstler/innen bringen auf den unterschiedlichsten Percussionsinstrumenten Klänge zu Gehör, die die Zuhörer so sicherlich noch nie erlebt haben.
Eintrittskarten mit nummerierten Plätzen sind zum Preis von 10 Euro/ erm. 5 Euro im Büro der Musikschule, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen montags bis donnerstags von 9.00 - 15.00 Uhr erhältlich oder können telefonisch unter 05139-4088 vorbestellt werden.