Kabarettist Florian Schroeder zu Gast im Amtshof

Florian Schroeder ist mit seinem neuen Programm „Entscheidet Euch!“ auf Tournee und gastiert am Mittwoch, 22. Oktober, in Großburgwedel. (Foto: Florian Schroeder)

„Entscheidungshilfen im Zeitalter der Selbstoptimierung“

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Zu einem unterhaltsamen Kabarettabend lädt die Stadt Burgwedel im Rahmen des Kulturellen Herbstes am Mittwoch, 22. Oktober, in den Amtshof, Auf dem Amtshof 8 in Großburgwedel ein.
Zu Gast ist der Kabarettist Florian Schroeder mit seinem neuen Programm „Entscheidet Euch!“ Florian Schröder, war schon während seines Studiums der Germanistik und Philosophie Ensemblemitglied des Kabarettquartetts HEINZ! und dieser Liebe zum Kabarett treu geblieben.
Seit 2007 präsentiert er im SWR seine Kabarettsendung „Schroeder“, hat eine eigene Radio-Comedy auf 1 Live und präsentierte die Pilotfolge der Nachrichtensatire „Das Ernste“. Seit Mai 2014 ist Schroeder neuer Moderator in „Spätschicht – die SWR Comedy Bühne“.
Im Zeitalter der Selbstoptimierung muss alles perfekt sein: der Job, das Aussehen, der Partner, die Freizeit. Wir googeln, bis der Arzt kommt, weil wir glauben, dass es noch bessere Möglichkeiten geben könnte. „Nur wer alle Optionen kennt, kann optimale Entscheidungen treffen“ ist das Mantra unserer Zeit.
„Das ist ein Trugschluss“, weiß Schroeder und hat fachmännische Entscheidungshilfen parat. Dabei teilt er uns ein in Optimierer und Gelassene, zeigt, warum Kant mit Katzenberger überfordert gewesen wäre und verrät uns die ultimative Formel, mit der wir herausfinden können, wie lange unsere Partnerschaft noch hält.
Trotz ausgeprägter Rechts-Links-Schwäche: Schroeder weiß, wo es langgeht. Er ist der Sebastian Vettel unter den Führerscheinlosen, seine Show ist ein politisch-philosophisch-psychologisches Gutachten, das Kabarett für Kopf und Bauch, Jung und Alt, Schlips und Kapuzenpulli ist.
Karten zum Preis von 15 Euro, erm. 8 Euro sind ab sofort im Vorverkauf in der Buchhandlung C. Böhnert erhältlich. Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse im Amtshof ab 19.30 Uhr verkauft. Beginn ist um 20.00 Uhr.