Informationstreffen zum Gesundheitstag 2012

Weitere Aussteller sind herzlich willkommen

ISERNHAGEN (r/bs). 2012 wird der Gesundheitstag der Gemeinde Isernhagen ganz unter dem Motto „Sicherheit“ stehen. Mitwirkende für ein spannendes und interessantes Programm sind bereits vorhanden, dennoch können sich gern noch weitere melden, die sich am Gesundheitstag präsentieren wollen.
Besonders schön, wäre es, wenn es handwerkliche Betriebe gäbe, die sich mit diesem Thema auf dem Gesundheitstag präsentieren möchten. Dies kann zum Einen durch das Anbieten von Produkten, die zu mehr Sicherheit führen, sein, aber auch
durch Vermittlung von sicherem Verhalten beim Hand- und Heimwerken.
Grundsätzlich gilt, dass alle, die ein Interesse haben, sich auf dem Gesundheitstag zu präsentieren, auch die Möglichkeit dazu bekommen sollen. Dabei ist zu beachten, dass das Unternehmen, der Verein oder die Initiative aus Isernhagen kommt und sich bis zum 11. Januar bei Mona Acherberg (Telefon: 0511/ 6153 - 111 oder per Email: mona.achterberg@isernhagen.de) oder Ralf Henneberg (Telefon: 0511/ 6153-213 oder per Email ralf.henneberg@isernhagen.de) angemeldet hat. Die Teilnahme am Gesundheitstag ist kostenlos.
Das nächste und damit auch letzte Treffen zur Vorbereitung des Gesundheitstages findet am Mittwoch, 11. Januar, um 19.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses in
Altwarmbüchen, Bothfelder Str. 29, statt.