Herbstputz im Park von St. Petri

GROSSBURGWEDEL (bs). Zweimal im Jahr muss der schöne Park rund um die St. Petri-Kirche in Großburgwedel „auf Vordermann“ gebracht werden. Es sind Beete zu pflegen, tote Äste zu entfernen, die Wege zu räumen und vieles andere mehr. Termin für die Pflegearbeiten ist Samstag, 17. Oktober. Treffpunkt der freiwilligen Helferinnen und Helfer ist um 10.00 Uhr auf dem Labyrinth vor dem Gemeindehaus. Gartenwerkzeuge sollten mitgebracht werden. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Imbiss. Wer nicht mithelfen kann oder möchte, darf die Arbeitswilligen gern mit einer Essensspende unterstützen. Bei Interesse bitte melden bei Nicole Heppner (Tel. 05139-894588) oder Beatriz von Kriegsheim (05139-278488).