Großburgwedeler Könige stehen fest

Wolfgang Elges ist neuer Schützenkönig

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Beim Schützenverein Großburgwedel ist das Schießen um die Königsscheiben abgeschlossen.
Schützenkönig 2014 wurde Wolfgang Elges, der die Königswürde mit 28 Ringen erreichte. Ihm zur Seite stehen als 1. Ritter Karin Ocker mit 27 Ring und Teiler 1.130 sowie Marlies Elges als 2. Ritter mit 27 Ring und Teiler 1.190.
Die Bürgerkönigsscheibe ging mit 29 Ringen an Asta Siegmund, 1. Ritter ist Roy Diers mit 26 Ring und Steckschuss 9 und 2. Ritter ist Nicole Köhn mit ebenfalls 26 Ring und Stechschuss 8.
Die Jungmannkönigsscheibe erlangte Mike Ocker mit 28 Ring und Stechschuss 9, 1. Ritter wurde hier Philipp Wöhler mit ebenfalls 28 Ring und Stechschuss 7 und 2. Ritter Florian Feyerabend mit 27 Ringen.
Die Ehre der Kinderkönigin sicherte sich mit 28 Ringen Enya Languth, ihr zur Seite stehen als 1. Ritter Leonard Kaleta mit 27 Ringen und als 2. Ritter Anna Languth mit 26 Ringen.