Gottesdienst unter freiem Himmel

BURGWEDEL (bs). „Wo sich Himmel und Erde berühren" – so heißt das Motto des diesjährigen Gottesdienstes zu dem die St. Petri-Gemeinde Burgwedel zusammen mit der Pestalozzi-Stiftung und dem Posaunenchor Wettmar an Christi-Himmelfahrt einlädt.
Mitwirkende der Pestalozzi-Stiftung, Pastorin Dorothea Bodil Reller und der Vorstand der Pestalozzi-Stiftung, Pastor Claus Fitschen, begrüßen die Gottesdienstbesucher am 9. Mai um 11.00 Uhr vor dem Wichernhaus in der Pestalozzistr. 22 in Großburgwedel. Bei Regen findet der Gottesdienst um 11.00 Uhr in der St. Petri-Kirche statt.