Gleichstellungsbeauftragte lädt zum Frauenfrühstück

Informationen zur Beratungsstelle „Ophelia“

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Am Mittwoch, 16. März, von 9.00 bis 10.30 Uhr lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Burgwedel zusammen mit der Vorbereitungsgruppe des Frauenfrühstücks alle interessierten Frauen aus Burgwedel zum gemeinsamen Frühstück in die Seniorenbegegnungsstädte, Gartenstr. 10, Großburgwedel, ein.
Das Frauenfrühstück soll Raum bieten, dem Alltagstrubel zu entfliehen und mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen. Es geht darum, sich gegenseitig kennenzulernen und auszutauschen. Diesmal wird es einen Input zum Weltfrauentag geben und eine Mitarbeiterin von der Frauenberatungsstelle Ophelia wird zu Gast sein. Alle Frauen sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Die Teilnahme am Frühstück ist kostenlos, selbst mitgebrachte Speisen sind allerdings erwünscht. Um Anmeldung bei Ilinda Bendler (per E-Mail oder telefonisch) wird gebeten bis zum 11.03.2016.