Gespräch zur Demenz

BURGWEDEL (r/gg). Ideen und Wünsche an eine "demenzfreundliche Kommune" werden im Gesprächskreis „Demenzsensible Kommune Burgwedel“ am Mittwoch, 23. Mai, von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10, erörtert.
Hier haben Betroffene, Angehörige, Mediziner, beruflich Pflegende, Therapeuten, Sozialarbeiter, Stadtplaner oder interessierte Bürger die Möglichkeit, sich zu informieren.