Geschichte für kleine Kinder

WETTMAR (r/gg). Die Bücherei Wettmar an der Heinrich-Werth-Straße 5 lädt zum Bilderbuchkino für Dienstag, 29. Mai, von 16.00 bis 16.30 Uhr ein. Kinder ab drei Jahre sind willkommen. Der Eintritt ist frei.
Diesmal heißt die Geschichte: „Schnurrbert bekommt einen Bären aufgebunden“ und wird auf großen Bildern gezeigt. Die kleinen Zuschauer können viel entdecken und vermuten, wie die Geschichte weitergeht, bevor die Seite aus dem Buch vorgelesen wird.
Zur Handlung: Herr Schnurrbert will einen Rucksack kaufen. Doch Krämer Krims hat keinen auf Lager und bindet ihm stattdessen einen dicken Bären auf den Rücken. Das sei ein Rucksack, behauptet er. Herr Schnurrbert macht sich damit auf den Weg zum Einkaufen. Mit dem Bären auf dem Rücken ging Schnurrbert zuerst zur Bäuerin Moltke und sagte: "Bitte einen Liter Milch, Frau Bäuerin. In meinen neuen Rucksack."