Gebrauchte Keidung für Wärme und Würde

Die Spangenberg-Stiftung stellt für die Kleidersammlung spezielle Kleidungssäcke zur Verfügung. (Foto: Andrea Hesse)

Kirchengemeinden sammeln für Spangenberg

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). Regelmäßig unterstützen die Kirchengemeinden im Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen die Deutsche Kleiderstiftung Spangenberg, indem sie vor Ort Kleidersammlungen organisieren. Auch in diesem Herbst sind die weißen Lastwagen mit dem auffälligen Symbol der Kleiderstiftung wieder in den vier Regionen des Kirchenkreises unterwegs, um unter dem Motto „Für Wärme und Würde“ die Spenden einzusammeln.
In vielen Haushalten gibt es Kleidung, Schuhe und Haushaltswäsche, die nicht mehr benötigt werden, zum Wegwerfen aber zu schade sind.
Die Deutsche Kleiderstiftung Spangenberg sammelt diese Textilien und Schuhe ein und unterstützt damit sozial-diakonische Projekte vor allem in Deutschland, aber auch in Ost- und Südosteuropa. Die gesammelten Spenden werden sorgfältig sortiert und an die Empfänger weitergeleitet; nicht mehr Tragbares oder nicht Benötigtes wird verkauft.
Auch die Erlöse aus diesem Verkauf fließen in soziale Projekte. Die Deutsche Kleiderstiftung ist dem Dachverband Fairwertung e. V. angeschlossen und hat sich zu Transparenz und verantwortlichem Handeln verpflichtet. Informationen gibt es unter www.kleiderstiftung.de.
Gesammelt werden Kleidung, Schuhe und Haushaltswäsche, bitte gut verpackt in Säcken oder Plastiktüten. Die Abgabe ist möglich in den folgenden Gemeinden zu den jeweils genannten Zeiten.
Region Burgwedel
Kirchengemeinde St. Marcus: Montag, 21. November bis Samstag, 26. November in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr bei Familie Knips, Schmiedestraße 16 in Wettmar; Familie Wiekenberg, Wettmarer Straße in Engensen; Familie Hennigs, Lange Reihe 4 in Thönse. St. Petri-Kirchengemeinde Burgwedel: Samstag, 19. November bis Donnerstag, 24. November im Spangenberg-Anhänger am Gemeindehaus, Küstergang 2 in Großburgwedel; außerdem in Kleinburgwedel im Haus der Kirche, Moorweg 8, von 9.00 bis 12.00 Uhr.
Region Isernhagen
St.-Nikolai-Kirchengemeinde Kirchhorst: Montag, 21. November bis Samstag, 26. November auf dem Hof Schaper, Steller Straße 13 in Kirchhorst von 9.00 bis 17.00 Uhr.