Garagen und Höfe öffnen

WETTMAR (r/bs). Wieder besteht großes Interesse am Wettmarer Garagenflohmarkt. 110 „Garagenflohmarktler“ werden am Sonntag, 10. Juni, von 11.00 bis 16.00 ihre Garagen und Höfe öffnen. Dann darf wieder gehandelt, gefeilscht und natürlich gekauft werden. Dachböden und Keller sind aufgeräumt und alte Schätzchen und Schmuckstücke suchen ihren neuen Besitzer. In diesem Jahr sind die Einfahrten zu den Garagen an roten Luftballons  zu erkennen. Ortspläne mit den einzeln eingezeichneten Verkaufsstellen liegen in verschiedenen Geschäften in Wettmar, Großburgwedel und Umgebung aus. Ferner findet sich der Ortsplan auf der Internetseite unter www.garagenflohmarkt-wettmar.de sowie an jedem Verkaufsstand.