Für Seniorenweihnachtsfeier ist das Programm komplett

Die Weihnachtsfeiern des Ortsrats Großburgwedel in der Mehrzweckhalle sind immer sehr gut besucht. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

Ortsrat Großburgwedel lädt wieder in der Mehrzweckhalle ein

GROSSBURGWEDEL (hhs). Der Ortsrat Großburgwedel lädt alle Seniorinnen und Senioren der Ortschaft herzlich ein zu seiner diesjährigen Weihnachtsfeier. Diese findet statt am Samstag, den 3. Dezember in der Mehrzweckhalle der Grundschule Großburgwedel in der Mehrzweckhalle der Grundschule, Im Mitteldorf.
Einlass zu dieser Veranstaltung ist ab 14.00 Uhr. Bis zum offiziellen Beginn um etwa 14.30 Uhr wird der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Großburgwedel zur Unterhaltung der Gäste aufspielen. Anschließend wird Ortsbürgermeister Rolf Fortmüller die Gäste begrüßen. Danach werden alle gemeinsam das bekannte Weihnachtslied „Alle Jahre wieder...“ anstimmen. Gegen 14.40 Uhr soll die Kaffeetafel eröffnet werden.
Das anschließende Programm eröffnet der beliebte Kinderchor Mi Ma Mu. Die kleinen Goldkehlchen werden unter der Leitung von Frau Imke Ortmann ihr Publikum mit Weihnachtsliedern aus aller Welt begeistern. Danach müssen die Besucherinnen und Besucher wieder selbst singen: „Vom Himmel hoch...“ steht dann auf dem Programm. Anschließend wird es besinnlich: Pastor Hartmut Lütge wird seine Gedanken zur Adventszeit äußern. Danach steht eins der klassischen Adventslieder auf dem Programm: „Macht hoch die Tür...“ sollen wieder alle Gäste aus vollen Kehlen singen. Dieses Begrüßungslied leitet über zur Ehrung eines verdienten Großburgwedelers oder einer Großburgwedelerin.
Um 16,00 Uhr wird der Oratorienchor Burgwedel kommen. Unter der Leitung des langjährigen Dirigenten Martin Helge Lüssenhop werden die Sängerinnen und Sänger festliche Advents- und Weihnachtslieder vortragen. Dieser Teil der Weihnachtsfeier wird abgeschlossen mit dem gemeinsam gesungenem Lied „Stille nacht, heilige Nacht...“. Dem folgt die Präsentation des sängerischen Nachwuchses aus der St. Petri Kindertagesstätte. Die Jungen und Mädchen werden die Senioren unter der Leitung von Stefanie Mundt mit kindlichen Weihnachtsliedern begeistern.
Anschließend gibt es noch Gelegenheit zum Klönen. Gegen 17.00 Uhr wird der Ortsbürgermeister das Schlusswort sprechen. Beendet wird die Seniorenweihnachtsfeier des Ortsrats Großburgwedel mit dem gemeinsam gesungenem Lied „Oh Du fröhliche, oh Du selige...“.