Führungen in Großburgwedel

BURGWEDEL (r/bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel startet wieder ab April 2018 mit seinen Rundgängen durch die Stadt Großburgwedel.
Ingrid Klingenberg, Jutta Magnus und Heide Manz zeigen die Sehenswürdigkeiten, erzählen Geschichte und Geschichtchen, erklären Parks und die nähere Umgebung. Der beliebte Theaterrundgang ist auch wieder dabei. An einem neuen Rundgang zum Thema „Bier“ wird noch gearbeitet.
In diesem Halbjahr werden vier Rundgänge und eine Fahrradtour angeboten. Zum Auftakt heißt es „Burgwedel gestern Dorf - heute Stadt “ am Donnerstag, 12.04.2018. Der szenische Rundgang „Pastoren, Amtsvögte und Bierbrauer“ ist für Mittwoch, 25. April 2018 geplant. Bei diesem Kostümrundgang ist eine Anmeldungen erforderlich.
Am Samstag, 5. Mai, laden die Gästeführerinnen zu dem Rundgang „Bauern, Bier und Brände“ ein. Den Abschluss vor den Ferien bildet die Tour „Burgwedel mit seinen Parks und Gärten “ am Freitag, 1. Juni.