Flohmarkt bei den Schützen

Schützenverein lädt zum „Tag der offenen Tür“

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Der Schützenverein Großburgwedel von 1888 e. V. veranstaltet am Samstag, 17. Juni 2017 zum zweiten Mal einen Flohmarkt für „Jedermann“ und lädt gleichzeitig die Burgwedeler Bürger zur Besichtigung in das Vereinshaus „Am Schützenplatz“ ein.
Für Kinder und Jugendliche ist der Flohmarktstand kostenlos. Erwachsene zahlen 5 Euro pro Meter an Standgebühr. Flohmarkthändler und Neuware sind nicht erwünscht. Der Flohmarktaufbau beginnt um 09.00 Uhr auf dem Schützenplatz. Der Flohmarktverkauf startet ab 10.00 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer also seinen Dachboden aufräumen will oder versteckte Schätze im Keller hat, der ist an diesem Tag herzlich willkommen, denn es kann gekauft und auch verkauft werden.
Im Schützenhaus findet ein kostenloses Probeschießen für Jung und Alt statt. Der Schützenverein von 1888 würde sich sehr freuen, wenn er viele Gäste an diesem Tag begrüßen könnte. Für Besucher gibt es ein großes Kuchenbüfett, Kaffee, frische Waffeln, Bratwurst und Getränke. Die Veranstaltung endet gegen 17.00 Uhr.