Fit und Gesund im Schnee

Skigymnastik mit modernem Konzept

GROSSBURGWEDEL. Die ersten Skitage sind für jeden Skisportler eine besondere Herausforderung: Muskelkater, Gelenkschmerzen und Überanstrengung sind oft unangenehme Begleiterscheinungen, die zu vermeiden sind. Die Ski- und Fitnessabteilung des Sportvereins Großburgwedel bietet "Functional- und Cross-Fit Training" als Grundlage des neuen Skigymnastik-Konzepts. Ein individuell dosierbares, abwechslungsreiches Training in der Gruppe wird geboten. Die ausgebildete Skilehrerin Rosi München stellt das Training auf die reflexbedingte Stärkung schneller Muskelfasern ab, um Verletzungen vorzubeugen. Aber egal, ob Verletzungsprophylaxe, Verbesserung der allgemeinen Fitness für die ersten Skitage oder Koordinationsgewinn für neue Techniken und Tricks, das neue Konzept wird jedem gerecht. Der spezielle Kursus beginnt am Donnerstag, 26. Oktober, um 19.00 Uhr und umfasst zehn Trainingseinheiten. Das Training findet in der Gymnastikhalle des Gymnasiums, Großburgwedeler Straße 4, statt.
Anmeldung: E-Mail anmeldung@ski-fitness.de oder Telefon 05139 97 20 746. Weitere Informationen, auch zur Trainingswoche 2018 im Hochzillertal gibt es auf der Internetseite www.ski-fitness.de.