Fit durch den Sommer

Walking-Trainerin Antonia Schmid mit ihrer Gruppe. (Foto: Nils Budde/TSG)

Neue Anfängerkurse Nordic Walking und Sommerlaufzeiten

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Die Abteilung Walking/ Nordic Walking der Turnerschaft Großburgwedel (TSG) startet mit der Sommerzeit neu durch und wird ab sofort wieder ins Grüne laufen.
Die Läufer treffen sich ab sofort montags um 18.00 Uhr im Stadion „Auf der Ramhorst“ sowie mittwochs um 18.00 Uhr am Bahnhofsparkplatz in Großburgwedel. Die Abteilung bietet auch in diesem Frühjahr wieder die Möglichkeit, die Ausdauersportart Nordic Walking zu erlernen. Die schwungvolle Bewegung beansprucht das Herz-/ Kreislaufsystem, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln und Knochen und rückt überschüssigen Pfunden zu Leibe.
Sowohl die Anfängerkurse als auch die fortgeschrittenen Kurse starten am Montag, den 23. April um 18.00 Uhr und am Mittwoch, den 25. April um 19:00 Uhr.
Die Kurse finden ab einer Mindestanzahl von vier Teilnehmern statt. Alle interessierten Freizeitsportler/innen treffen sich jeweils im Stadion „Auf der Ramhorst“.
Die Anfänger treffen sich acht Abende und die Fortgeschrittenen fünf Abende, um die Grundlagen dieser Sportart zu erlernen und damit fit und aktiv in Frühjahr und Sommer zu starten. Walkingstöcke können gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.
Nichtmitglieder zahlen für den Anfängerkurs 60 Euro und Fortgeschrittene 45 Euro. Für Vereinsmitglieder entfällt die Kursgebühr. Anmeldung und weitere Informationen über Susanne Jensen unter Tel. 05139 – 97 04 486 oder per Mail an walking@tsg-info.de.