Filmkomödie im Bücherei-Kino

GROSSBURGWEDEL (bs). Die Bücherei Großburgwedel lädt am Mittwoch, 25. März, wieder zum Bücherei-Kino in den Amtshof ein. Diesmal wird eine herzerfrischende französische Komödie um ein recht konservatives Elternpaar gezeigt, deren vier Töchter jeweils in einen anderen Kulturkreis einheiraten. In die gewohnte französische Lebensart weht der raue Wind der Globalisierung und jedes gemütliche Familientreffen gerät zur großen Herausforderung und Gratwanderung in Sachen Toleranz.
Eintrittskarten sind ab 11. März zum Preis von 3 Euro in der Bücherei und der Buchhandlung Böhnert erhältlich. Einlass ist um 19.30 Uhr, der Film beginnt um 20.00 Uhr und dauert 93 Minuten.