Ferien(s)pass 2012 startet durch

BURGWEDEL (bs). Die Planung des Sommerferienprogramms 2012 der Jugendpflege der Stadt Burgwedel ist bereits im Gange. Schon Mitte Januar wurden sämtliche Vereine, Verbände und die in den letzten Jahren engagierten Privatpersonen angeschrieben, ihre diesjährigen Aktionen mitzuteilen.
Wer noch eine zündende Idee hat und sich im Ferienpass Burgwedel mit einer Aktion für Kinder und Jugendliche zu beteiligen möchte, wird gebeten sich an die Jugendpflege zu wenden.
Der Ferienpass lebt durch das große Engagement der Bürgerinnen und Bürger.
Für weitere Informationen ist die Jugendpflege Burgwedel unter Tel. 016090741199 erreichbar.