Ferien auf dem Ponyhof von Go easy

Buntes Programm für Schulkinder bis 13 Jahre

OLDHORST (r/bs). Der Go easy Westernreitverein e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder die beliebten Ferien auf dem Ponyhof an. In der ersten Osterferienwoche vom 21.3.16 bis zum 24.3.16 werden findet auf dem Gelände des Reitvereins ein buntes Programm für Schulkinder bis 13 Jahre statt.
Auf dem Programm stehen Spiele zum Kennenlernen, Austoben, Knoben, Basteln rund um Ostern und den Frühling, Beschäftigung mit den Ponys inklusive Reiten, Spaß und Spiel an der frischen Luft.
Die Kernzeit für die Betreuung ist von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, die Kinder können ab 8 Uhr gebracht werden. Eine längere Betreuung ist nach individueller Absprache gegen eine zusätzliche Gebühr möglich. Der Gesamtpreis für die vier Tage beträgt 80 Euro. In diesen Kosten ist die Betreuung, benötigtes Bastelmaterial und das Reiten enthalten. Für das gemeinsame Frühstück/den Mittagsimbiss benötigen die Kinder zusätzlich eine ausreichend bestückte Brotdose und etwas zu Trinken.
Mitzubringen sind darüber hinaus wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, eventuell Gummistiefel und ein Reit- oder Radhelm. Die Anmeldung für die Osterferien auf dem Ponyhof läuft über die Jugendpflege Burgwedel (per E-Mail ferienpassjugendpflege@burgwedel.de oder telefonisch 05139 – 88387) oder über den Reitverein (info@westernreitverein-oldhorst.de).
Nähere Informationen zum Hof, zum Verein und zu der Ferienbetreuung sind erhältlich beim Go easy Westernreitverein Oldhorst e.V., Oldhorst 20, Burgwedel, Tel. 05139-3228, 0163-309 48 96, www.westernreitverein-oldhorst.de, info@westernreitverein-oldhorst.de.