Exklusive Weinprobe in Burgwedel

Otto Heyke (r.) genoss bei der Weinprobe des EDEKA Cramer einen trockenen Rheingau Riesling aus dem Jahrgang 2016. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

EDEKA Cramer präsentierte erlesene Weine in sommerlichem Ambiente

GROSSBURGWEDEL (bgp). Erlesene Weine aus Deutschland und Südafrika reizten den Gaumen der geladenen Gäste ebenso wie die angebotenen Spezialitäten an der Austern- und Champagner-Bar im sommerlichen Gartenambiente des Restaurants Ole Deele in der Heinrich-Wöhler-Straße.
Das EDEKA-Center Cramer stellte im Rahmen einer exklusiven Weinprobe als „Hausweine“ die Selection Cramer des Weinhauses am Sonnenberg vor sowie zahlreiche deutsche Weine aus den Anbaugebieten Rheingau, Rheinhessen und Nahe. Bereichert wurde das vierunddreißig Weine umfassende deutsche Sortiment durch acht Qualitätsweine aus Südafrika. Die verkosteten Jahrgänge rangierten von 2012 bis 2017.
Otto Heyke probierte sichtlich genussvoll einen trockenen Riesling Kiedrich Klosterberg aus der ersten Lage des Jahrgangs 2016. Er bevorzuge trockene Weine, da sei unter den vier Rieslingweinen des Rheingauer Prädikatsweingutes Robert Weil genau das Richtige dabei. Auch die anderen Gäste genossen an den Tischen die stilvolle Atmosphäre bei einem guten Glas Wein und erlesenen Speisen.